Gangkofen. Am 8. September 1880 wurde im Gemeindeamt die Firma Seitz Steinmetzbetrieb als Gewerbebetrieb eingetragen. Mittlerweile schon in der 5. Generation, wird unser Familienunternehmen mit der Liebe zum Naturprodukt Steinund dem Anspruch aus jedem Werkstück ein Unikat zu fertigen, geführt. 

Angefangen 1880 als Einmannbetrieb beschäftigt die Firma Böck Natursteintechnik GmbH mittlerweile 25 Mitarbeiter. Produkte aus dem Hause Böck werden in alle Kontinente exportiert. 

Neben Natursteinen werden auch Kunststeine und keramische Produkte verarbeitet; das Sortiment umfasst mittlerweile 6.000 verschiedene Dekore. Vielfältig sind auch die daraus hergestellten Produkte. 

Vor 140 Jahren mit Grabsteinen angefangen, wurde das Sortiment immer wieder erweitert. Heute liegt unser Schwerpunkt im exklusiven Innenausbau. Einzigartige Küchenarbeitsplatten erreichen zahlreiche Küchenstudios, Schreiner/-innen und Einrichtungshäuser in ganz Südostbayern. 

Ebenso beliefern wir besondere Interior Designer: sie schaffen hochkarätiges Interior Design in exklusiven Hotels, Privathäusern von bekannten Persönlichkeiten, Vorstandsetagen & Co. 

Raffinesse und künstlerisches Stein-Handwerk findet sich ebenso bei unseren Privatkunden. Von Fensterbänken, Treppenanlagen bis Bodenbeläge bieten wir auch unsere Dienstleistung im Wasserstrahl-Lohnschnitt an. 

Wenn wir nach dem Highlight unserer Arbeit gefragt werden, könnten wir einige unserer Projekte nennen. Sehr besonders war jedoch das Kunstobjekt im Auftrag von BMW im Jahr 2002. Ein Designobjekt – das Größte jemals gefertigte 3D-Relief in einem Naturstein in ganz Europa. Die Schönheit schaffte es sogar auf die Titelseite der Fachpresse. „Art of Car Design“ wird es genannt und stellt die Grundlagen des BMW Designs dar. 15 Jahre lang war das Designobjekt im Museum Pinakotek der Moderne in München installiert. 

Noch ein paar spannende Eckdaten: Gesamtgewicht liegt bei 28 Tonnen. Zu verarbeitende digitale Koordinatenpunkte: 4,6 Mio. 

Produktionszeit: 5 Wochen. 

Stets zeigt sich Handwerk als verlässlich, bodenständig und von traditionell bis zukunftsorientiert. Unser Rohmaterial ist nachhaltig und zeigt sich täglich vielseitig durch seine Natürlichkeit. 

Aber kein Handwerk ohne Handwerker und Handwerkerinnen. Wir vermitteln die Bedeutung des Handwerks: Die spannenden Facetten unserer Arbeit mit innovativen, digitalen Technologien kombiniert mit der Fingerfertigkeit und dem besonderen Augenmaß unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. 

Menü